English summary: In July of 1505, at the age of 21, Martin Luther entered the Erfurt monastery of the Augustinian Eremites and thus also the realm of this holy order's tradition and the academic theology of the early 16th century. The studies in this volume look into the theological basis which Luther obtained there and its transformation in the course of the Reformation. The authors provide new insights into the relationship between Luther and his late medieval background and question the scholarly construct of an abrupt Wende. German description: Gegenstand der im Zusammenhang einer Tagung aus Anlass des 500. Jubilaums von Luthers Klostereintritt entstandenen Studien ist die Frage nach der theologischen Basis, die Luther im intellektuellen Erfahrungsraum der Tradition des Ordens der Augustiner-Eremiten und der Universitatstheologie gewinnen konnte, und ihrer Transformation in seiner reformatorischen Theologie.

Dieses Buch Luther und das monastische Erbe durch von Autor Christoph Bultmann kann nicht mehr gekauft werden. Bei susannebeike.buzz bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Luther und das monastische Erbe kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Luther und das monastische Erbe zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link